fbpx

Marketprofile: 3 Dinge, die Ihr Trading verbessern können

 In Uncategorized

Jeder Trader kann dank modernster Entwicklungen, die in der Handels- und Analyseplattform ATAS implementiert sind, auf ein breites Spektrum professioneller Tools zugreifen.
Heute sprechen wir über das Marketprofile, einen der unverzichtbaren Indikatoren für die Volumen- und Marktanalyse. Natürlich erfordert es eine gründliche Untersuchung des Marktes so wie bei jedem anderen analytischen Tool. Dennoch können wir sofort drei Hauptmerkmale der Marketprofile unterscheiden, die die Effizienz Ihres Trading steigern können. Mit ATAS als Trading Software haben sie unter Marketprofile die Möglichkeit zwischen den Berechnungsmethoden Volumen, Zeit, Trades und TPO umzuschalten.

Der Artikel handelt sich um die Verwendung des Marketprofile als Volumenprofile. Die Begrifflichkeiten VAH, VAL, VA und POC unterscheiden sich nicht in der Deffinition sondern nur an der Berechnungsgrundlage, z.B. Zeit, Trades, Volumen, TPO usw.

In diesem Artikel:

  • Key Levels bzw. Inressante Preise
  • Vorteilhafte Lage von Trades
  • Marktkontext

Key Levels bzw. Intressante Preise

Das nützlichste Merkmal des Market Profiles- Indikators der ATAS-Plattform ist, dass er in Form eines Diagramms im Verlauf der Preisbewegung die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandsniveaus anzeigt, die aus folgenden Werten bestehen:

  • Value Area High (VAH) – der höchste Preis in der Value Area
  • Value Area Low (VAL) – der niedrigste Preis in der Value Area
  • Das Maximum (Point of Control, POC, VPOC) – das Preisniveau, an dem die meisten Geschäfte während eines ausgewählten Zeitraums durchgeführt wurden.

Einfach ausgedrückt zeigt dieser Indikator die Niveaus an, auf denen der zukünftige Vermögenswert von den Marktteilnehmern neu bewertet werden könnte. Folglich können diese Preise von einem Händler beim Eröffnen oder Schließen von Positionen verwendet werden.

Die Valuearea und der POC zeigen deutlich, wo der Markt im Gleichgewicht ist, und wo die Extremwerte dieses Gleichgewichts liegen.

Ein Marketprofile, das einen ausbalanzierten Markt charakterisiert, sowie sein Wertebereich, VAH, VAL und POC werden nachfolgend skizziert:

Die wichtigsten Bestandteile des MArketprofile
Die wichtigsten Bestandteile des Marketprofile

Der Markt könnte von einem Händler als sehr billig oder im Bereich der Extremwerte als sehr teuer angesehen werden. Die Marktsituation könnte sich jedoch zum Zeitpunkt der Erstellung der Marktprofile in kürze ändern. Folglich kann sich auch die Vorstellung der Teilnehmer in Bezug auf die sehr niedrigen oder sehr hohen Kosten des Vermögenswerts ändern. Diese Änderungen wirken sich auf die Position aller grundlegenden Elemente der Marketprofile aus, wie z. B .: Wertebereich, VAH, VAL und POC.

Das aktuelle Marketprofile oder Volumenprofile und deren werte ändert sich ständig – es ist Dynamisch

In den folgenden Zeilen finden Sie Beispiele für die Verwendung von VAH und VAL im Handel: Strategie zur Verwendung des Footprints am Beispiel vom EUR/USD Future 6E.

Vorteilhafte Lage von Trades

Der Balance-Bereich, Value-Bereich oder auch Valuearea genannt ist die Preisspanne, innerhalb derer ca. 70% aller Volumen in einem ausgewählten Zeitraum ausgeführt wurden. Die anderen 30% der Geschäfte werden außerhalb des Wertebereichs ausgeführt (15% über dem VAH und 15% unter dem VAL). Wenn der Preis über oder unter dem Wertebereich liegt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er in den Balancebereich zurückkehrt. Folglich müssen Sie beim Öffnen von Geschäften für den Verkauf / Kauf immer berücksichtigen, dass der Preis, der den Wertebereich verlässt, mit hoher Wahrscheinlichkeit in diesen zurückkommen könnte.

Grafik 1: 15-Minuten Chart des EUR/USD Futures (Ticker: 6E) in der ATAS-Plattform.

Wie Sie in Grafik Nr. 1 sehen können, stützte sich der Kurs am VAL und kehrte am 26. Juni mehrmals während des gesamten Handelstages in den Bereich zurück. Die ähnliche Situation wurde am nächsten Tag (27. Juni) erneut beobachtet.

Das beste am Handel außerhalb der Value Area ist jedoch, dass sich diese Veränderungen wenn sich die Situation auf dem Markt ändert auch außerhalb des Wertebereichs bemerkbar machen würden. Dies würde dem Trader helfen, der darauf wartet, dass der Preis wieder in den Balance-Bereich zurückkehrt, die Risikogröße bei offenen Trades maximal zu begrenzen.

Das folgende Bild Nr. 2 zeigt den mit einer grauen gestrichelten Linie umrandeten Bereich des Bildes Nr. 1 im Detail. Mithilfe des Footprint Chart können Sie in Echtzeit beobachten, wer in der Nähe der Schlüsselebenen des Marketprofile die Initiative ergreift . Es hilf ihnen, ein verlustbringendes Geschäft schnell zu schließen, ohne auf einen Stop-Loss zu warten, und einen neuen Trade in die profitable Richtung zu eröffnen.

Grafik Nr. 2. 15-Minuten-Chart des EUR/USD Futures (Ticker 6E). Der Bid x Ask Footprint Chart der ATAS-Plattform.

Marketprofile und Marktkontext

Ein Händler sollte ein Verständnis für die aktuelle Marktsituation und deren Kontext haben. Als Händler sollten Sie sich fragen: „Ist der Markt unausgeglichen und bewegt er sich mit Schwerpunkt oder befindet er sich in einem Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage und in welchem ​​Zeitraum? Wie ist der Marktkontext in der Nähe der kritischen Unterstützungs- und Widerstandsniveaus und in welchem ​​Zeitraum? Erwarten wir Nachrichten, die die aktuelle Marktsituation verändern könnte? Ein starker Trend in einer kleineren Zeiteinheit könnte nur ein Teil der Korrektur in einem größeren Zeitrahmen sein. Deshalb ist es immer wichtig zu wissen, wo die wichtigsten Unterstützungs- und Wiederstandsniveaus in größeren Zeiträumen liegen.

Der Marktkontext ist ein recht komplex. Die Marketprofile können Ihnen jedoch dabei helfen, die Marktinformationen auch in täglichen und wöchentlichen Zeiträumen in bequemer Form zu systematisieren. Die wichtigsten Marketprofilebenen in größeren Zeiträumen werden zu einem sicheren Bereich für Ihre Handelsentscheidungen.

Das Marketprofile ist kein einfaches Thema. Es bedarf weiterer Studien. Trotzdem können Sie nach dem kostenlosen Download der ATAS-Plattform die beschriebenen Funktionen vom Marketprofile sofort nutzen. In diesem Artikel haben wir nur einige der Ideen zur effizienten Anwendung der Marketprofile im Handel angesprochen. Wir glauben, dass Ihnen der Marketprofile Indikator der ATAS-Plattform dabei helfen wird, den Markt besser zu verstehen. Viel Spaß beim Handeln!

Testen Sie ATAS 14 Tage kostenlos!

Recent Posts
Comments

Leave a Comment

Kontakt

Wir sind gerade nicht da, aber du kannst uns eine Nachricht senden und wir werden uns in kürze bei dir melden!

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search