fbpx

Unfinished Auction, was es ist und wie man es handelt

 In Unkategorisiert

Unfinished Auctions sind kein sehr bekannter Begriff. Sie können nicht viel darüber in den Lehrbüchern finden. Händler entwickeln und lernen die Unfinished Auction erst, nachdem sie an der Börse Erfahrungen und Kenntnisse gesammelt haben.

Dieser Artikel wird Ihnen über die Theorie und Praxis der Unfinished Auction erzählen. Wir beginnen mit den Grundlagen und schließen mit den Ideen, wie man Geld verdienen kann ab.

Lesen Sie in diesem Artikel:

  • Einführung in die Auktionstheorie;
  • Auktion in Clustern;
  • Unfinished Auctions Anzeige;
  • Wie man den Indikator verwendet. Beispiele.

Einführung in die Marktauktionstheorie

Früher haben wir bereits ausführlich über die Auktionstheorie an der Börse geschrieben. Bevor wir jedoch beginnen zu diskutieren, was eine Unfinished Auction ist und was ihr Wesen ist, lassen Sie uns kurz auf die Grundlagen eingehen. Die Kernpunkte:

  • Bei der Ausführung von Trades an der Börse nehmen die Käufer und Verkäufer an der Marktauktion teil. Die Käufer schaffen die Marktnachfrage, während die Verkäufer diese liefern. Es gibt eine permanente dynamische Interaktion zwischen ihnen, diese drückt den Preis in eine bestimmte Richtung.
  • Der Unterschied zwischen Angebot und Nachfrage schafft ein Ungleichgewicht auf dem Markt. Das Marktungleichgewicht wird neutralisiert, wenn der Preis ein Niveau erreicht, auf dem für die gegenüberliegenden Seite attraktiv wird.
  • Eine Auktion in eine Richtung endet mit dem letzten Käufer oder letzten Verkäufer. das Ende einer Aufwärtsauktion ist der Beginn einer Abwärtsauktion und Versa.
  • Volumes die auf Schlüsselpreisen gebildet werden, deuten auf eine gewisse Beteiligung der Käufer und Verkäufer hin; sie zeigen uns den Grad des Gleichgewichts oder des Ungleichgewichts am Markt. Das Entwicklungspotenzial einer fokussierten Bewegung hängt über den Grad des Ungleichgewichts ab.
  • Bei einer Auf- oder Abwärtsbewegung erstellt der Preis Fair-Value-Bereiche bzw. Balance-Bereiche des Vermögenswertes . Spezifische Merkmale solcher Bereiche sind:
  • erhöhtes horizontales Volumen;
  • Der Preis bleibt für längere Zeit innerhalb eines bestimmten Bereichs.
  • Sobald der Markt eine Spanne mit Extremen punkten auf beiden Seiten gesetzt hat, beginnt er den Handel innerhalb dieses Bereichs, um den fairen Preis zu bestimmen. Der Markt wird zwischen diesen Extrempunkten gehandelt, bis sich der Preis außerhalb des oberen oder unteren Extrempunkts bewegt.

Auktion in Clustern

Die Börsengeschäfte werden zu unterschiedlichen Preisniveaus ausgeführt und bilden die sogenannten horizontalen Volumina, also das gehandelte Volumen, das zu jedem spezifischen Preisniveau stattfindet. Optisch könnte ein solches Volumen in Form eines Balkendiagramms dargestellt werden.

Volumeprofil

Das Balkendiagramm der horizontalen Volumina könnte mit Hilfe des Indikators Marktprofileund auch mit Hilfe des Clustermodus der Diagrammanzeige analysiert werden.

ATAS-Option
Um in den Clustermodus zu wechseln, laden Sie die ATAS-Plattform, und wählen Sie Im Diagrammfenster Modus und Cluster aus.
Footprint-Modi
Das Diagramm wird so dargestellt, dass jede Kerze das Volumen des Preisniveaus mit der Division in Angebot und Nachfrage widerspiegelt. Wenn dies nicht der Fall ist, wählen Sie die Einstellung Bid x Ask aus.

Der Cluster-Modus bietet Informationen darüber, wie die Marktauktion auf jedem Preisniveau durchgeführt wurde:

Clustermodus

Wir können den Indikator Clusterstatistik zum Diagramm hinzufügen, um weitere Informationen zu erhalten.

Cluster-Statistik

Der Clusterstatistik Indikator der ATAS-Plattform löst die vollständigen Informationen für jede Balken/Kerze in den folgenden Komponenten auf:

  • Ask (Marketverkäufe);
  • Bid (Marketkäufe);
  • delta (weist auf eine Dominanz einer der Seiten hin. Wenn der Wert positiv ist, ist die Anzahl der Marktkäufe größer, wenn auch negativ – die Zahl der der Marktverkäufe größer ist), alle Informationen zum thema DELTA finden sie HIER;
  • Delta/Volumen (zeigt den Prozentsatz, den delta im allgemeinen Volumen aller Trades einnimmt. Dieser Indikator sagt uns tatsächlich den Grad der Vorherrschaft der Aktivität der einen oder anderen Seite. Der Wert 100 mit negativen Delta würde uns sagen, dass es nicht einmal eine einzige Marketkauf Order gab);
  • Session Delta (die Summe aller Deltas seit Beginn einer Handelssitzung);
  • Session Delta/Volume (zeigt an, welchen Prozentsatz das Session Delta im allgemeinen Sitzungsvolumen einnimmt);
  • Volumen (kumuliertes Volumen in jedem Balken);
  • Sitzungsvolumen (kumuliertes Volumen vom Beginn einer Handelssitzung);
  • Zeit (Zeit des Beginns der Bildung jedes Balkens).

Wenn Sie einige dieser Informationen nicht benötigen, können Sie sie deaktivieren.

Und beachten Sie nun, dass die Mehrheit der Balken Null BID Werte auf dem Top und Null ASK Werte auf dem Bottom der Kerze haben. Darüber hinaus haben einige Balken an Extrempunkten keine Nullwerte.

Unvollendete Auktion

Die Kerzen, die null Werte von einer der Seiten an den Extrempunkten haben, charakterisieren eine fertige Auktion „Finished Auction“. In der Regel gibt es keine BID-Trades auf dem Hoch der Kerze und keine ASK-Trades an dem Kerzenboden.

Für den Fall, dass das extreme Preisniveau in einer Bar sowohl Einkäufe als auch Verkäufe enthält, sagt es uns, dass die Auktion noch nicht abgeschlossen ist. Eine solche Situation wird eine Unfinished Auction genannt, deren Zeichen die Verfügbarkeit von BID geschäften auf dem hohen Niveau oder die Verfügbarkeit von Ask-Trades auf dem niedrigen Niveau einer Kerze ist.

Was bedeutet eine unvollendete Auktion?

Das Auftreten einer Unfinished Auction könnte bedeuten, dass die Preisbewegung noch nicht erschöpft ist und es eine hohe Wahrscheinlichkeit gibt, dass der Preis bald wieder auf dieses Niveau zurückkehrt.

Wie finde ich eine unvollendete Auktion in einem Chart?

Der Unfinished Auction Indikator der ATAS-Plattform findet solche Momente automatisch in einem Chart. Wenn dieser Indikator zu einem Diagramm hinzugefügt wird, werden alle Unfinished Auctions mit Linien markiert, bis der Preis wieder auf dieses Niveau zurückkehrt.

Unfinished Auctions im Chart
Der Indikator funktioniert auf jedem Zeitraum und in verschiedenen Modi. Je größer der Zeitraum ist (z.B. Daily Chart), desto weniger Unfinished Auctions werden in einem Diagramm angezeigt.

Wie fügt man den Indikator Unfinished Auction in den Chart ein?

Um den Indikator zum Diagramm hinzuzufügen, müssen Sie:

  • Strg+I drücken; oder das Indikator Symbol am Chart Drücken
  • Wählen Sie Unfinished Auction im Abschnitt der technischen Indikatoren aus.
Indikatoreinstellungen

Der Indikator hat die folgenden Einstellungsmöglichkeiten:

  • Der Volumenfilter legt die Größen von BID und ASK als Minimum fest. Eine Änderung des Filterwerts ermöglicht es, die Stärke des einen oder anderen Extrempunkts zu bestimmen und den Indikator auf verschiedene Märkte anzuwenden.
  • Dicke und Farbe der angezeigten Linien.

Beispiele für Handelsstrategien mit Unfinished Auction

Lassen Sie uns diskutieren, wie man Geld mit Unfinished Auction verdienen kann.

Wenn Sie den Indikator und den Preis in verschiedenen Märkten überwachen, können Sie feststellen, dass:

  • der Preis kommt sehr oft auf das Niveau zurück, auf dem die Auktion noch nicht beendet war;
  • diese Ebenen können als Unterstützungs- oder Widerstandsbereiche dienen.
Unfinished Auction Linien

Allerdings gibt es keine 100% Garantie (diese gibt es niergends), dass der Preis auf jeden Fall wieder auf das Niveau zurück kommen wird, um die Auktion zu beenden. Unfinished Auction können ohne Retests bei langen Trendbewegungen zurückgelassen werden.

Unfinished Auction ungetestet

Der Indikator Unfinished Auction könnte als Bestätigung für weitere Trendbewegungen in einer Kombination der Trendstrategien verwendet werden. Man sollte erwarten, dass der Preis seine Bewegung in Richtung des Haupttrends fortsetzen würde, nachdem der Preis oberhalb/unterhalb der unvollendeten Auktion festgelegt wurde.

Trendbewegung

Es ist wichtig zu sehen, wer in einem bestimmten Moment den Vorteil hat, wenn man kurzfristige Strategien verwendet. Nehmen wir an, dass der Preis für einige Zeit nach unten ging und der Indikator ein Signal über das Entstehen einer unvollendeten Auktion zu einem bestimmten Zeitpunkt gesendet hat.

Unfinished Auction Footprint

Die Situation in diesem Beispiel zeigt uns, dass die Verkäufer sich zurückziehen und die Käufer beginnen ihren Vormarsch zu starten. Das Cluster-Diagramm zeigt in diesem Beispiel, dass die Verkaufsvolumina im Entstehen der Unfinished Auction „austrocknen“ und der Preis sich in die entgegengesetzte Richtung bewegt.

Zusammenfassung

In diesem Artikel haben wir einige Situationen im Zusammenhang mit der Bildung einer Unfinished Auction betrachtet. Die Identifizierung solcher Situationen hilft uns, die zukünftige Preisbewegung vorherzusehen.

Man kann die Unvollendete Auktion kaum als eigenständiges Instrument betrachten, das ausreicht, um eine wohlüberlegte Entscheidung zu treffen. Bei Verwendung dieses Indikators ist zu verstehen, dass die folgenden Faktoren das Hauptinteresse am Preis haben: Fundamentaldaten, Trendrichtung, kumuliertes Volumen, Verhalten der Marktteilnehmer und andere. Verwenden Sie daher die Unfinished Auction nur im Rahmen des allgemeinen Marktkontext oder in Bezug auf wichtige Marken, von denen aus Sie Ihre Positionen eröffnen möchten.

Demo
Laden Sie die 14 Tage kostenlose Demo-Version herunter
Recent Posts

Leave a Comment

*

Kontakt

Wir sind gerade nicht da, aber du kannst uns eine Nachricht senden und wir werden uns in kürze bei dir melden!

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search