Volumeprofile – So verwenden Sie die Zonen

 In Unkategorisiert

In einem Artikel werden Sie eine der Möglichkeiten kennen lernen, Bereiche des Volumeprofile bzw. des Volumenprofils zu verwenden. Es ist nach wie vor eines der mächtigsten Werkzeuge, um basierend auf dem Lesen des Volumens zu handeln. Es ist der wenigen hinweise darauf, wo ein Großteil der Institutionen auf den Finanzmärkten agiert.

IN DIESEM ARTIKEL REDEN WIR ÜBER

  • Wertebereiche der Volumeprofile
  • POC-Level

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Volumeprofile an der Börse aussehen, beginnen Sie mit diesem vorherigen Artikel.

Das Volumeprofile und sein Wertebereich können verschiedene Formen annehmen:

  • Glockenform – der Markt ist im Gleichgewicht oder gleichmäßig verteilt
  • P-Form – der Markt hat Aufwärtspotenzial.
  • b-Form – der Markt hat ein rückläufiges Potenzial.

Wenn es keine Richtungsbewegung gibt, tritt der Markt in Gleichgewicht oder Lateralität ein.

Wenn Sie ein b oder P förmiges Volumeprofile sehen, sollte es nach der Richtungsbewegung ein glockenförmiges oder Balance- oder Verteilungsprofil geben. Diese Szenarien treten natürlich nicht immer auf, aber sie sind wahrscheinlich.

Volumeprofile formen
Profilformen des Volumeprile

Wir können auch die bei der Eröffnung des Kurses am Tag oder in der Folgezeit beobachteten Profile studieren.

  • Das Öffnen des Marktes über dem Value-Bereich des Vortages ist ein bullisches Zeichen
  • Die Marktöffnung unterhalb des Value-Bereichs des Vortages ist ein rückläufiges Zeichen
  • Eine Eröffnung innerhalb des Value-Bereichs des Vortages weist auf eine Kursbewegung in der Spanne bzw VA hin.

Auch die Höhe des maximalen POC-Volumens folgt in der Regel dem Trend. Die Überlappung mehrerer POCs bildet starke Widerstands- oder Unterstützungszonen.

volumeprofile zonen
Ebenenüberlappung im Volumeprofile

Die VA- und POC-Stufen steigen schrittweise nach oben. Wir haben eine Gleichgewichtszone (Form D) identifiziert, von der aus die Aufwärtsbewegung beginnt. Die roten Linien markieren die POCs, die sich sequentiell nach oben bewegen und die Aufwärtsbewegung des Preises bestätigen. Der Preis kann sich nicht ohne Non-Stopp bewegen, die Richtungsbewegung wird immer wieder Gleichgewichtsphasen finden, entweder um weiter nach oben zu gehen oder eine Korrektur einzuleiten.

volume profile steigende pocs
gerichtete Bewegung vom POC in den Volumeprofile

Schlussfolgerungen:

Das Volumenprofil oder auch Volumeprofile ist ein professionelles Werkzeug, das die Marktauktion auswertet. Und was zeigt uns dieses Werkzeug im wesentlichen? Nun, der Kampf zwischen Käufern und Verkäufern auf den Märkten. Mit verschiedenen Techniken zur Bewertung eines Volumeprofile kann der Händler die Dynamik und Entwicklung des Handels sowohl am Handelstag als auch in mittel- und langfristigen Zeiträumen besser bewerten.

  • Schauen Sie sich die Ausbruchzonen im Verhältnis zum vorherigen Volumenprofil genau an.
  • Analysieren Sie die Formen der Profile, um Trends besser zu bestimmen.
  • Suchen Sie nach möglichen Umkehrzonen in Zonen des Zusammenflusses von mehreren Volumenprofilen.
  • Berechnen Sie den Gewinn aus Profilzonenprojektionen und passen Sie die Stopps an die relevanten Profilzonen an.
Neueste Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Kontakt

Wir sind gerade nicht da, aber du kannst uns eine Nachricht senden und wir werden uns in kürze bei dir melden!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen